Achtsamkeit

Wichtige Voraussetzungen für ein erfüllendes Leben sind Achtsamkeit und Gegenwärtigkeit.

Die beste Form der Einübung in Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit, bei allem was man tut, bietet Meditation.

Meditation hat eine tief entspannende und vitalisierende Wirkung. Sie fördert unsere Kreativität und Intuition, sowie Gelassenheit und Offenheit. Nur durch Achtsamkeit, kann ich meine Bedürfnisse und Gefühle wahrnehmen, sowie das, was in meinem Umfeld und meinem Gegenüber gerade passiert.

Im Alltag wird häufig gerade das Gegenteil erwartet, nämlich über seine Bedürfnisse und Gefühle hinwegzugehen und sich den Erfordernissen der Umwelt anzupassen. Oder auch vieles in der Umwelt auszublenden und die Sichtweise anderer unhinterfragt zu übernehmen. So geraten wir innerlich aus dem Gleichgewicht und verlieren unsere Orientierung, Selbstsicherheit und Vertrauen in die eigene Urteilskraft. Dies wird häufig begleitet von einem diffusen Unwohlsein und einer Unfähigkeit, innerlich zur Ruhe und zur eigenen Mitte zu kommen.

Auf Nachfrage biete ich Kurse zur Einführung in unterschiedliche Formen der Meditation an. Diese Meditationsübungen sind von magischer Einfachheit und wohltuender Wirkung.

Gestalt Institut Hamburg E.V.
Essstörungen
Menü