Veröffentlichungen

  • November 2017 – Josta Bernstaedt

    Veröffentlichung meines Artikels in der Fachzeitschrift Gestalttherapie

    Über den Umgang mit Scham und Widerstand in der Gestalttherapie

    Eine Einführung

    Dieser Artikel richtet sich in erster Linie an Therapeuten, um ihren Blick für Schamprozesse zu schärfen. Diese werden oft als solche nicht erkannt, sondern stattdessen lediglich als Widerstand des Klienten interpretiert im Hinblick auf therapeutische Fortschritte. Nicht erkannte Schamprozesse sind jedoch häufig der Grund für Therapieabbrüche. Der Leser erhält erfahrungsorientierte Anregungen für einen achtsameren Umgang mit Scham in der therapeutischen Praxis.

    Erschienen im EHP Verlag ISSN 0933-4238
    Herausgegeben von der DVG; 31. Jahrgang Heft 2/2017
    hier erhältlich


  • Mai 2013 – Josta Bernstaedt

    Veröffentlichung meines Artikels in der Fachzeitschrift Gestalttherapie

    Gestalttherapie im Maßregelvollzug

    In dem Artikel gibt die Autorin einen tiefen Einblick in ihre therapeutische Arbeit im Maßregelvollzug. Zu den thematischen Schwerpunkten dieser Arbeit gehören das hohe Aggressionspotential und die Gewaltbereitschaft der Patienten bei gleichzeitiger latenter Suizidalität und Depression.

    Erschienen im EHP Verlag ISSN 0933-4238
    Herausgegeben von der DVG; 27. Jahrgang Heft 1/2013
    hier erhältlich


  • Juli 2010 – Josta Bernstädt / Stefan Hahn

    Gestalttherapie mit Gruppen

    Handbuch für Ausbildung und Praxis

    Mit einem Vorwort von Bud Feder und einem Interview mitGordon Wheeler.

    Dieses Handbuch ist die erste umfassende, monographische Einführung in die gestalttherapeutische Arbeitbernstaedt-buch-gross mit Gruppen. Die zahlreichen Praxisbeispiele und der umfangreiche Anhang mit Übungen und Experimenten machen es zu einem Nachschlagewerk für die tägliche psychotherapeutische Praxis.

    erschienen im EHP-Verlag Andreas Kohlhage, 2010

    304 Seiten; Abb.; ISBN: 978-3-89797-065-6 
    hier erhältlich

    Gestalttherapie mit Gruppen ist auch im Buchhandel oder direkt beim Verlag zu erwerben.

    Auf Anfrage bieten wir gerne eine persönliche Buchvorstellung und Lesung an.

     


Menü